Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein.
Die großen Sachen dieser Welt geschehen nur weil jemand mehr tut als er muß.
facebook
google+
twitter
xing
linkedin
youtube

(07.04.2014)
Wohndesign und individuelles Ambiente durch Stuck

Unsere Stärke sind unsere Ideen!

Denkt man heute an Stuck, so hat man das Bild überladener, reich verzierter Barockkirchen vor dem geistigen Auge. Die symmetrisch gegliederte Kassettendecke aus der Epoche der Renaissance, die florale, bewegte Ornamentik des Jugendstils, oder die strikte, kompromisslose Säulenordnung nach der Lehre der alten Griechen. Kurzum: Man denkt im Zusammenhang mit Stuck an die Baukunst vergangener Tage.

Doch Stuck ist auch modern! 
Stuckelemente lassen sich vielseitig einsetzen, befinden sich nicht zwingend „nur“ im Übergangsbereich zwischen Wand und Decke, sind phantasievoll miteinander kombinierbar, und lassen sich zeitgemäß-stilvoll in Szene setzen. Im Zusammenspiel mit den unterschiedlichsten Lichteinflüssen lassen sich einzigartige, bezaubernde Effekte gestalten. Das Ansinnen nach dem Wiederspiegeln der eigenen Persönlichkeit in unseren Wohnräumen macht unser Heim erst zu einem zu Hause, ein Ort um das eigene Gleichgewicht wiederzufinden, eine Wohlfühloase und eine Stätte der Entspannung zugleich.

Schöner Wohnen mit Stuck!
Mit viel Liebe zum Detail, künstlerischem Geschick und einer gehörigen Portion Kreativität möchten wir wegführen von standardisierten Einheitslösungen, bereichern Ihre Räume mit unikaten Wohnaccessoires, und fertigen ganze Möbelstücke nach Ihren Vorstellungen aus Stuck an.Wir wohnen nicht um zu wohnen, sondern wir wohnen um zu leben!Die Gestaltung mit Stuck öffnet alle Türen für Ihren ganz persönlichen Wohn(t)raum.

Speziell entworfene Beleuchtungsgesimse, direkt/indirekt angestrahlte Eckgesimse oder Deckenelemente unterstreichen die Raumproportionen und erschaffen durch dimmbare, wechselnde Lichtverhältnisse eine ganz besondere Atmosphäre. Die lange, kahle Wand im Flur könnte etwas Auflockerung vertragen? Wie wäre es mit einer edlen Wandnische gestaltet aus Stuck? Oder doch lieber eine exklusive Spachteltechnik, die die Eintönigkeit vertreibt? Glastische auf einem Säulenstumpf, eine nach Ihren Wünschen gefertigte Decken-, Wand- oder Tischlampe, Kamineinfassungen, Schränke, Kommoden, Vitrinen mit Oberflächen aus Stuckmarmor, Zimmerbrunnen, Regale aus Stuckprofilen, Badspiegel, Raumteiler, Bilderrahmen, eine charakteristische Rückwand passend zum Himmelbett, Tür- und Fensterumrandungen, Standuhr, etc.

Die Gestaltungsmöglichkeiten mit Stuck kennen keine Grenzen!

           

           



Zurück zur Übersicht

Besucher Gesamt: 56710 | © 2011-2013 Sebastian Lindner | powered by: pluspoldesign.de